Vielfach wird von Eltern gefragt: Wann gehe ich denn nun mit meiner Kleinen oder mit meinem Kleinen das erste Mal zum Zahnarzt?

 

Die Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde empfiehlt, dass die Kleinen ungefähr 6 Monate nach Durchbruch des ersten Milchzahns spätestens mit 2 Jahren Ihren Zahnarzt kennenlernen sollten. Ziel der ersten Besuche ist nicht, eine vollständige Untersuchung des gesamten Gebisses an den Kindern vorzunehmen. Ein Lächeln ist oft schon ausreichend und manchmal auch das Meiste, was wir erwarten können.

 

Bei den ersten Terminen geht es vielmehr darum, das Vertrauen zwischen Kindern und Zahnarzt herzustellen und sie als Eltern hinsichtlich der Erhaltung der Mundgesundheit und der gesunden Ernährung zu beraten, sowie Aufklärung zu Schnullern, Zahnfehlstellungen, Anwendungen von Fluoriden und vielem mehr zu leisten. Hierbei bleibt auch immer Zeit für das ein oder andere Spielchen der Kinder mit dem Zahnfön und dem Wasserschlürfi.

Wann ist der richtige Zeitpunkt?